STELLENANGEBOTE

Unser Auftraggeber ist eine kleine mittelständische Unternehmensgruppe, die im Schwerpunkt als Stahlhandels- und Servicedienstleister für den Rohrleitungs-, Maschinen- und Anlagenbau erfolgreich am Markt agiert. Durch ein integriertes Maschinenbauunternehmen verfügt die Gruppe über hervorragende Anarbeitungsmöglichkeiten im Metallbereich, die sich deutlich vom Wettbewerb abheben.

Für das Vertriebsgebiet mit Schwerpunkt in Deutschland, suchen wir einen

engagierten Vertriebsmitarbeiter (m/w/d)

mit der Perspektive der Vertriebsleitung

 

zur Forcierung des Stahlhandels- und Servicegeschäfts im Kundensegment des Rohrleitungs- und Anlagenbaus in Deutschland.

Für dieses Vertriebssegment besteht eine eigene Gesellschaft, die in die Gruppe integriert ist, jedoch zukünftig vollkommen unabhängig das operative Geschäft betreibt.

Der Stelleninhaber / die Stelleninhaberin entwickelt im Rahmen der Möglichkeiten der Unternehmensgruppe das operative Geschäft des Unternehmens weitestgehend eigenverantwortlich und baut dieses auf der Basis von ersten bestehenden Vertriebsansätzen aus. Eine Abstimmung erfolgt dabei eng mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter der Unternehmensgruppe.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Der Dienstsitz ist Duisburg.

Aufgaben und Funktionen:

  • Systematische Akquisition und Betreuung der Zielkunden im Innen- und Außendienst. Die Neukundenakquisition stellt dabei eine wesentliche Komponente dar
  • Erstellung- und Verfolgung eines entsprechenden Verkaufsbudgets in Abstimmung mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter
  • Ausbau und Festigung bestehender Kundenbeziehungen in Sinne einer ganzheitlichen Kundenbetreuung
  • Grundlagenaufbau eines Key-Account Managements für definierte (Potenzial-) Kunden
  • Überprüfung der Anfragen und Aufträge auf technische Machbarkeit auch in Zusammenarbeit mit den Lieferanten und des gruppeneigenen Maschinenbauunternehmens
  • Selbstständige Erstellung sowie Verfolgung von Angeboten und Führen von Verkaufs- und Vertragsverhandlungen als verantwortliche Kundenbetreuer/in
  • Bonitätsüberwachung der betreuten Kunden in Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Buchhaltung
  • Selbständige Bearbeitung und Nachverfolgung von Reklamationen und Erarbeitung von nachhaltigen Lösungsansätzen in Sinne einer langfristigen Kundenbindung
  • Begleitung und Umsetzung von digitalen Dienstleistungs- und Marktstrategien und Mitarbeit bei der Konzeptionierung
  • Ausbau und Pflege der Lieferantenbeziehungen im entsprechenden Segment
  • Perspektivischer Auf- und Ausbau einer erfolgsorientierten und unternehmerisch denkenden Vertriebsorganisation

Was bringen Sie mit?

Unser Stellenangebot richtet sich bewusst an den pragmatischen, lösungsorientierten und unternehmerisch denkenden Vertriebler/in mit einer ausgeprägten Hands-On Mentalität. Sie benötigen daher:

  • Ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Initiative bei der Marktbearbeitung in Verbindung mit einem professionellen Auftreten auf allen Mitarbeiterebenen der Kunden- auch bei komplexeren Verkaufsverhandlungen
  • Kreativität im Vertrieb und unternehmerisches, konzeptionelles Denkvermögen bei der Erstellung und Verfolgung von Markstrategien – auch in Kombination mit digitalen Vertriebskanälen.
  • Belastbarkeit und ausgeprägte Teamfähigkeit bei der Bewältigung der Tagesarbeit
  • Kenntnisse der Produkt- und Prozessstrukturen der metallverarbeitenden Industrie sind von Vorteil, aber nicht Bedingung
  • Eine kaufmännische Ausbildung und idealerweise Vertriebserfahrung im mittelständischen Unternehmenssektor der metallverarbeitenden Industrie bzw. des Stahlhandels

Was können Sie von unserem Mandanten erwarten?

  • Eine mittelständisch geprägte Unternehmensstruktur mit sehr flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Hohe unternehmerische Entwicklungsmöglichkeiten, gepaart mit einem sehr hohen Gestaltungspielraum beim perspektivischen Aufbau einer Vertriebsorganisation „Ihres“ Unternehmens – In diesem Zusammenhang: Eine perspektivische Führungsposition mit Personalverantwortung
  • Ein angemessenes Grundgehalt zuzüglich einer attraktiven, erfolgsabhängigen Provisionskomponente, die bei wachsender Vertriebsverantwortung angepasst wird
  • Bei entsprechendem erfolgreichem Ausbau der Kunden- und Ertragsstruktur einen Dienstwagen – auch zur privaten Nutzung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie Ihrer Einkommensvorstellungen an:

recruiting@wp-consulting.de – z.H. Oliver Schaub

oder per Post an

Westerhoff & Schaub Consulting GmbH
z.H. Oliver Schaub
Lübecker Str. 44
45481 Mülheim